Blaubeer Cookies mit Pistazien (Rezept von Christophe Michalak)

Blaubeer-Cookies mit Pistazien und Schokolade

(Unbezahlte Werbung/Verlinkung von Personen oder Websites)

Cookie-Fans aufgepasst – hier kommt das nächste geniale Cookie-Rezept! Ich habe Fotos davon auf dem Instagram-Account von Julia (cocco_cane) entdeckt und sie war so lieb, mir das Rezept, das ursprünglich von Christophe Michalak stammt, zu übersetzen. Vielen Dank liebe Julia!

Cookies mit Keksglas und Vase mit Tulpen

Die Zubereitung ist wirklich kinderleicht! Alle Zutaten werden zu einem klebrigen Teig verrührt und anschließend direkt auf die Backbleche zum abbacken gegeben. Wenn die Cookies nach knapp 12 Minuten aus dem Backofen kommen, sind sie noch sehr weich und sollten deshalb erstmal mit dem Backpapier vom Blech gezogen werden.

Cookies mit Heidelbeeren, Pistazien und Schokolade

Erst nach einigen Minuten kann man sie vorsichtig auf ein Gitter zu Abkühlen legen. Jetzt haben sie auch schon die Konsistenz von richtig guten Cookies. Leicht cross am Rand und in der Mitte noch schön „chewy“.

Cookies auf türkisem Teller

Bild von den leckeren Cookies als ich sie zum ersten Mal gebacken habe

Natürlich habe ich diese Leckerlis sofort ausprobiert und inzwischen schon diverse Male gebacken, denn sie gehören zu unseren Lieblings-Cookies, besonders meine Mutter ist ganz verrückt danach 🙂 .

Leckere Cookies mit Beeren, Pistazien und Schokolade

Saftige Blaubeeren, knackige Pistazien und die herbe Schokolade machen diese Cookies zu einer ziemlich sehr leckeren Angelegenheit. Solltet ihr probieren – unbedingt!

unterschrift

 

 

Blaubeer Cookies mit Pistazien (Rezept von Christophe Michalak)
Serves 24
Geniales Rezept und so einfach nachzubacken
Write a review
Print
Prep Time
10 min
Cook Time
11 min
Prep Time
10 min
Cook Time
11 min
ZUTATEN
  1. 180 g Mehl
  2. 2 Prisen Backpulver
  3. 110 g Butter (Zimmertemperatur)
  4. 180 g brauner Zucker
  5. 2 Prisen Salz
  6. 2 Eier
  7. 100 g Zartbitterschokolade, gehackt
  8. 50 g Pistazien, gehackt
  9. 2-3 EL Hafermüsli oder Haferflocken oder Müsli
  10. 100 g Blaubeeren
ZUBEREITUNG
  1. Den Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Backbleche mit Backpapier belegen.
  3. Mehl, Backpulver, Butter, Zucker, Salz und Eier in einer Schüssel verrühren, bis ein klebriger Teig entsteht.
  4. Danach die Schokolade, Pistazien und Blaubeeren unterheben.
  5. Den Teig mit 2 Teelöffeln mit sehr großem Abstand auf die Backbleche setzen und ca. 10-12 Minuten backen.
  6. Cookies ein paar Minuten auf dem Blech liegen lassen, erst dann auf ein Gitter zum Abkühlen geben.
Adapted from Gesehen bei Julia (Cocco_Cane)
Küchenmomente https://www.kuechenmomente.de/
Cookies mit Heidelbeeren, Schokolade und Pistazien

 

Kommentare

Sei der Erste!

Hinterlasse einen Kommentar

Impressum | Datenschutzerklärung