Erdbeertraum

Erdbeertorte mit Vanille

Allgemein, Rezepte, Torten | 28. Juli 2016 | Von

Ich kann es nicht leugnen, ich liebe nun mal Erdbeeren! Deshalb gibt es hier auch schon das ein oder andere Rezept für Torten mit Erdbeeren auf diesem Blog (zum Beispiel Erdbeer-Rhabarber-Torte,  die Schwedische Erdbeertorte oder die no bake Erdbeer-Oreo-Frischkäse-Torte). Da ich gerne experimentiere, werden auch wohl noch einige Rezepte folgen.

So wie dieses hier. Ein kleines, feines Törtchen gefüllt mit süßen, saftigen – genau – Erdbeeren und Sahne.

Und hier ist das Rezept.

Erdbeertraum
Diese Torte besteht aus drei Biskuitböden, die ich Dank eiinem Backformen-Set alle gleichzeitig gebacken habe. Alternativ nehmt ihr eine 20er Springform, dann verlängert sich die Backzeit auf 25-30 Minuten, Der Boden muss dann 2 x waagerecht geschnitten werden.
Write a review
Print
Prep Time
40 min
Cook Time
9 min
Total Time
49 min
Prep Time
40 min
Cook Time
9 min
Total Time
49 min
Zutaten für den Biskuit
  1. 5 Eier (Zimmertemperatur)
  2. 1 Prise Salz
  3. 150 g Zucker
  4. 1 EL heißes Wasser
  5. 1 P. Vanillezucker
  6. 150 g Mehl
Zutaten für die Füllung
  1. 500 g kleine Erdbeeren
  2. 2 EL Puderzucker
  3. 20 g Speisestärke
  4. 4 EL kaltes Wasser
  5. 80 g Erdbeermarmelade
  6. 400 ml Sahne
  7. 1 P. Vanillezucker
Außerdem
  1. Fett und Mehl für die Form(en)
Zubereitung
  1. Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  2. Backform (en) mit 20 cm Durchmesser nur am Boden fetten und mehlen.
  3. Eier trennen.
  4. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen und nach und nach 75 g Zucker zugeben.
  5. Die Eigelbe und 1 EL heißes Wasser in einer Rührschüssel verrühren, den restlichen Zucker und den Vanillezucker dazugeben und hellcremig aufschlagen (höchste Stufe).
  6. Das Mehl auf die Eigelbmasse sieben, den Eischnee dazugeben und beides mit einem Schneebesen zügig unterheben.
  7. Den Teig gleichmässig in die Backformen geben und auf der mittleren und unteren Schiene 7-9 Minuten goldgelb backen. Nach der Backzeit die Buiskuitböden in der Form auf einem Gitter abkühlen lassen und dann aus der Form lösen.
  8. Für die Füllung die Erdbeeren waschen und putzen. Einige Erdbeeren für die Deko zur Seite legen.
  9. 150 g Erdbeeren mit 1 EL Puderzucker pürieren. Restliche Erdbeeren in kleine Stücke schneiden.
  10. Die Speisestärke mit 4 EL Wasser glattrühren.
  11. Erdbeerpüree in einem kleinen Topf unter Rühren aufkochen, die angerührte Stärke einrühren und noch einmal kurz aufkochen, bis die Masse andickt. Topf vom Herd nehmen und die kleingeschnittenen Erdbeeren unterrühren.
  12. Einen Biskiutboden auf eine Tortenplatte legen. Erdbeerkonfitüre glatt rühren und den Boden damit bestreichen. Den zweiten Boden darauflegen und die noch warme Erdbeermasse darauf verteilen (etwas für die Deko übrig lassen!) und abkühlen lassen.
  13. Den restlichen Puderzucker (1 EL) mit dem Vanillezucker mischen.
  14. Sahne auf mittlerer Stufe kurz verschlagen, Puderzucker-Vanillezucker-Mischung nach und nach einrieseln lassen und die Sahne steif schlagen.
  15. 4-5 EL Sahne auf der Erdbeermasse verteilen und glatt streichen. Die Torte entweder komplett oder nur oben und an den Seiten nur leicht verteilen, so daß man die Böden noch erkennen kann.
  16. Torte mit Erdbeeren und Sauce aus der Erdbeermasse verzieren.
Küchenmomente https://www.kuechenmomente.de/

Kommentare

Sei der Erste!

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese HTML tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>