Carrot-Cake

Der wohl beste Karottenkuchen

Allgemein, Kuchen, Rezepte | 28. Juli 2016 | Von

Ein paar Jahre lang haben wir unsere Urlaube in einem wunderschönen Hotel in der Türkei verbracht und dort gab es genialen Rüblikuchen. Auf der Suche nach einem Rezept, dass diesem Kuchen nahe kommt, habe ich in dem Backbuch Backen mit Love: Rezepte aus dem rosa Haus dieses Rezept gefunden.

Leckerer Carrot Cake mit Frischkäse

Der Teig mit Nüssen und Karotten ist so unglaublich saftig und lecker, dass ich manchmal auf das Icing verzichte und den Kuchen nur mit Puderzucker bestäube. Meistens gibt es aber den „kompletten“ Kuchen, denn das Icing aus Frischkäse und Vanille mit leicht zitroniger Note ist ein Gedicht.

Leckerer Karottenkuchen mit Frischkäse

Dieser Kuchen macht sich übrigens auch super beim Osterbrunch, denn man kann ihn super am Vortag vorbereiten.

Ich bin bespannt, ob ihr auch so begeistert seid…

-*Dieser Beitrag enthält einen Affiliate Link zu Amazon Deutschland.-

Carrot Cake
Für mich das mit Abstand beste Carrot Cake-Rezept.
Write a review
Print
Prep Time
30 min
Cook Time
50 min
Total Time
1 hr 20 min
Prep Time
30 min
Cook Time
50 min
Total Time
1 hr 20 min
Zutaten für den Teig
  1. 4 Eier (Zimmertemperatur)
  2. 300 g Zucker
  3. 240 ml Sonnenblumenöl
  4. 2 TL Vanille-Extrakt
  5. 260 g Mehl
  6. 2 ½ TL Backpulver
  7. ½ TL Salz
  8. 2 TL Zimt
  9. 300 g Karotten, gehobelt und ausgedrückt
  10. 100 g geröstete Walnüsse, grob gehackt
Zutaten für das Icing
  1. 60 g weiche Butter
  2. 230 g Frischkäse
  3. 200 g Puderzucker
  4. 1 TL Vanille-Extrakt
  5. 1 TL Zitronensaft
  6. Abrieb 1 unbehandelten Zitrone
Zubereitung
  1. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.
  2. Springform (26 cm Durchmesser) leicht einfetten.
  3. Eier mit dem Zucker schaumig rühren.
  4. Öl und Vanille zugeben und verrühren.
  5. Mehl, Backpulver, Salz und Zimt mischen unterrühren.
  6. Karottenhobel und Walnüsse einrühren.
  7. Teig in die Backform geben und ca. 50 Minuten backen.
  8. Kuchen aus der Form nehmen und auskühlen lassen.
  9. Für das Icing alle Zuaten zusammenrühren.
  10. Entweder Boden einmal waagerecht durchschneiden, das Icing teilen und zwischen und auf den Böden verteilen oder das gesamte Icing oben auf dem kompletten Kuchen verteilen.
Adapted from Andrea
Adapted from Andrea
Küchenmomente https://www.kuechenmomente.de/

Kommentare

  1. Carrot Cake von Jessica | Küchenmomente - […] liebe Jessica hat aus dem Carrot Cake einen echten Hingucker gezaubert. Auf dem Foto sieht man richtig, wie saftig…

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese HTML tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>