Bärlauchbrot

Bärlauchbrot mit frischem Bärlauch

Habt ihr schon mal Brot mit frischem Bärlauch drinnen gebacken? Sobald wieder Bärlauch-Saison ist, solltet ihr das unbedingt mal ausprobieren. Nicht zu toppen!

Bärlauchbrot

Vorausgesetzt natürlich man mag den Geschmack von Bärlauch, denn der kommt in diesem Brot richtig schön zur Geltung. Und der Duft, wenn das Brot aus dem Ofen kommt – unbeschreiblich!

Bort mit frischem Bärlauch

Na, habe ich euch neugierig gemacht? Dann ist hier das Rezept für euch.

unterschrift bei about me

 

 

Bärlauchbrot
Einfach lecker!
Write a review
Print
Prep Time
30 min
Cook Time
50 min
Prep Time
30 min
Cook Time
50 min
Zutaten
  1. 500 g Mehl Type 550
  2. 1 Päckchen Trockenhefe
  3. 1 EL Zucker
  4. 2 TL Salz
  5. 50 ml Olivenöl
  6. 300 ml lauwarmes Wasser
  7. 1 EL Meersalz
  8. 1 Bund Bärlauch
Zubereitung
  1. Mehl, Trockenhefe, Zucker, Salz, Olivenöl und Wasser zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.
  2. Bärlauch fein schneiden, unter den Teig kneten und zu einem Laib formen. Auf ein mit Backpapier belegten Blech zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.
  3. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
  4. Brot mit 3 EL Wasser bestreichen, mit 1 EL Meersalz und 1 EL Mehl bestäuben.
  5. Auf der 2. Schiene von unten ca. 40-50 Minuten backen und dann abkühlen lassen.
Notizen
  1. Zeitangaben ohne Wartezeiten.
Küchenmomente https://www.kuechenmomente.de/

Kommentare

  1. Bärlauchbrot von Steffi | Küchenmomente - […] ofenfrische Bärlauchbrot hat die süße Backfee Steffi gebacken. Sonst kreiert sie ja haupstächlich tolle Torte, Muffins […]

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese HTML tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>