Hefe-Herzen mit Himbeeren und weißer Schokolade

Herzen aus Hefeteig mit Himbeeren und weißer Schokolade

Gebäck / Minis / Pralinen | 11. Februar 2018 | Von

Hefeschnecken liebt ja so ziemlich jeder, also warum den Lieblingsmenschen zum Valentinstag (oder wann immer euch danach ist 😉 ), nicht mal mit Hefeherzen verwöhnen?

Herz aus Hefteig mit Himbeeren und weißer Schokolade

Der Hefeteig wird übrigens noch mit etwas Kardamom verfeinert, der passt geschmacklich hervorragend zu der fruchtigen Süße der Himbeeren, mit denen die Herzen gefüllt sind. Aber nicht nur die Beeren befinden sich in der Füllung, sondern auch fein geriebene, weiße Schokolade. Eine superleckere Kombination, die ich bereits bei den Himbeer-Blondies verwendet habe.

Hier habe die einzelnen Schritte der Zubereitung bildlich zusammengefasst (sorry – Handyfotos):

Arbeitsschritte Hefeherzen mit Himbeeren

Vorher wird natürlich der Hefeteig zubereitet, der dann warm verpackt 45 Minuten ruhen darf. In der Zwischenzeit kann man die Schokolade raspeln und die Himbeeren mit der Gabel zerdrücken und noch einen Kaffee trinken 🙂 .

Nach der Ruhezeit wird der Teig quadratisch ausgerollt, mit Butter bestrichen und dann mit Himbeeren und geraspelter Schokolade belegt.

Hefe-Herzen mit weißer Schokolade und Himbeeren

Im Gegensatz zu den Hefeschnecken, die von einer Seite her aufgerollt werden, muss hier von beiden Seiten gerollt werden, bis sich die Rollen in der Mitte „treffen“. Genau wie bei den Schnecken werden jetzt 2 cm dicke Scheiben abgeschnitten und auf ein Backblech gelegt. Mit den Händen noch einmal in (Herz)Form bringen, denn durch das Schneiden verlieren sie die Form. Nach so viel Gefummel dürfen sich die Teigherzen noch einmal für 30 Minuten ausruhen.

Herzige Hefeteilchen gefüllt mit Himbeeren und weißer Schokolade

Ungefähr eine Viertelstunde beträgt die Backzeit (wie immer je nach Backofen). Danach die Herzen etwas abkühlen lassen. Anschließend mit geschmolzener (weißer) Schokolade verzieren und mit Puderzucker bestäuben. Fertig sind die herzigen Hefeteilchen :-).

unterschrift bei about me

 

 

Hefe-Herzen mit Himbeeren und weißer Schokolade
Serves 16
Hefeschnecken in Herzform gefüllt mit Himbeeren und weißer Schokolade
Write a review
Print
Prep Time
30 min
Cook Time
15 min
Prep Time
30 min
Cook Time
15 min
ZUTATEN
Hefeteig
  1. 25 g Hefe
  2. 250 ml Milch, lauwarm
  3. 1 EL Salz
  4. 1,5 EL Zucker
  5. 1 TL Kardamom
  6. 1 P. Vanillezucker
  7. 75 g weiche Butter
  8. 375 g- 400 g Weizenmehl
  9. Füllung;
  10. 25 g weiche Butter
  11. 125 g Himbeeren, gefroren oder frisch
  12. 1 EL Zucker
  13. 50 g weiße Schokolade, gerieben
Bestreichen und Dekorieren
  1. 1 verquirltes Ei
  2. Puderzucker
  3. 50 g weiße Schokolade, geschmolzen
ZUBEREITUNG
  1. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
  2. Die Hefe in der Milch auflösen. Einige Minuten stehenlassen.
  3. In einer Schüssel Mehl, Salz, Zucker, Kardamom, Vanillezucker, Butter und die Hefemilch zu einem glatten Teig verkneten (Knethaken) und abgedeckt für 45 Minuten gehen lassen.
  4. Den Backofen auf 225°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Danach den Teig noch einmal durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 30 x 30 cm ausrollen. Mit Butter bestreichen.
  6. Die Himbeeren mit einer Gabel zerdrücken (gefrorene Himbeeren vorher auftauen lassen) und auf der Teigplatte verteilen.
  7. Mit Zucker und geraspelter, weißer Schokolade bestreuen.
  8. Die Platte von beiden Seiten her einrollen, bis sie sich in der Mitte treffen. Mit einem scharfen Messer ca. 2 cm breite Scheiben abschneiden und auf ein Backblech legen. Mit den Händen in Herzform bringen. Abgedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen.
  9. Bevor die Herzen für 12-15 Minuten in den Backofen kommen, mit dem Ei bestreichen.
  10. Nach dem Backen abkühlen lassen.
  11. In der Zwischenzeit die Schokolade schmelzen und mit einer Gabel auf den Herzen verteilen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.
NOTIZEN
  1. Zeitangabe ohne Ruhezeiten!
Küchenmomente https://www.kuechenmomente.de/

Kommentare

  1. Leave a Reply

    Julia
    12. Februar 2018

    Himbeeren und weiße Schoki – was für eine Kombination! Und Hefe in Herzform find ich eh ne klasse Idee! Liebe Grüße
    Julia

    • Leave a Reply

      Tina
      12. Februar 2018

      Hallo Julia,

      vielen Dank für den lieben Kommentar 🙂 . Ja, ich stehe total auf die Kombination Himbeer und weiße Schoki, passt irgendwie immer…

      Liebe Grüße und eine schöne Woche

      Tina

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese HTML tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>