Schokoladen-Rum-Drops

Kleine Schoko-Nuss-Kugeln mit feiner Rum-Note

-Dieser Beitrag enthält Werbung-

So, ihr Lieben, nach dem ihr im Dezember quasi eine „Dauerberieselung“ von mir bekommen habt, gibt des nun den letzten (planmäßigen) Beitrag in diesem Jahr von mir. Denn schon wie in den Vorjahren werde ich mir und euch über die Feiertage eine Blogpause gönnen und die Zeit ausschließlich mit der Familie und Freunden verbringen.

Bei mir ist das Motto in diesem Jahr: „Das Beste kommt zum Schluss“, denn diese nicht wirklich spannend aussehenden Kugeln sind echte Highlights und haben sich mit Höchstgeschwindigkeit an die Spitze der diesjährigen Weihnachtsrezepte gekugelt. Wobei ich diese Drops nicht zwingend nur in die Kategorie Weihnachten einordne, denn mir würden sie definitiv das ganze Jahr über schmecken.

Klein, fein, schokoladig

Der einzige Haken, der Teig muss über Nacht gekühlt werden. Es ist also kein last-minute-Rezept, wobei die Zubereitung an sich ganz schnell geht. Fein geraspelte Schokolade, gemahlene Mandeln und Haselnüsse werden mit ein wenig Zimt gemischt. Dann nur noch Eischnee und Rum unterheben und in Klarsichtfolie verpackt über Nacht im Kühlschrank parken.

Zubereitung Schokoladen-Rum-Drops

Am nächsten Tag wird der Teig zu kleinen Kugeln gerollt und auf die Backbleche gesetzt. Nach maximal 15 Minuten Backzeit kann man die Drops schon wieder aus dem Ofen holen und abkühlen lassen. 

Rollen der Schokoladen-Rum-Drops

Anschließend nur noch halb in geschmolzene Zartbitter-Kuvertüre tauchen und natürlich wieder trocknen lassen, sonst klebt´s beim Essen 😉 .

Diese kleinen Drops begeistern durch einem feinen schokoladig-nussigen Geschmack mit dezenter Rum-Note. Alles perfekt aufeinander abgestimmt und wirklich ein echter Genuss!

Kleine feine Schoko-Mandel-Kekse mit Rum

Auch dieses Rezept entstand im Rahmen der Adventskalender-Aktion mit TIZIANO Design & Emotions, deshalb präsentiere ich euch dieses Kleingebäck auch auf meinem Lieblingsprodukt aus der Weihnachtskollektion, dem Adventslicht Elba. An dieser Stelle möchte ich mich für die sehr angenehme Zusammenarbeit mit dem Team von TIZIANO bedanken und freue mich schon auf weitere gemeinsame Projekte im nächsten Jahr.

Schokoladen-Rum-Drops in weihnachtlicher Schale

Natürlich bedanke ich mich auch ganz herzlich bei euch, den besten Lesern, die sich eine Bloggerin nur wünschen kann! Ob es die vielen positive Kommentare,  eure tollen Anregungen oder Bilder eurer gebackenen Kunstwerke, zu denen ich euch inspirieren konnte sind – jedes einzelne Feedback ist mir wichtig und ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut. Macht bloß so weiter im nächsten Jahr 🙂 !

So, dann wünsche ich euch von ganzem Herzen ein wunderschönes, gemütliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr, auf das ich mich schon gemeinsam mit euch freue!

unterschrift

 

 

Schokoladen-Rum-Drops
Serves 40
Kleines, feines Gebäck mit gemahlenen Nüssen, Schokolade und leichter Rumnote.
Write a review
Print
Cook Time
15 min
Cook Time
15 min
ZUTATEN
  1. 2 Eiweiß
  2. 125 g Zucker
  3. 80 g gemahlene Mandeln
  4. 125 g gemahlene Haselnüsse
  5. 70 g Zartbitterschokolade, fein gerieben
  6. ½ TL Zimt
  7. 4 EL Rum
Ausserdem
  1. 75 g Zartbitterkuvertüre
ZUBEREITUNG
  1. Eiweiß mit Zucker steifschlagen.
  2. Mandeln, Haselnüsse, fein geriebene Schokolade und Zimt mischen und zusammen mit dem Rum unter den Eischnee heben.
  3. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und über Nacht in den Kühlschrank legen.
  4. Am nächsten Tag den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
  5. 2 Backbleche mit Backpapier belegen.
  6. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, mit einem Teelöffel Portionen abstechen und den Teig mit feuchten Händen kleine Kugeln (2 cm Durchmesser) rollen und mit Abstand auf die Backbleche legen.
  7. Backzeit: ca. 15 Minuten
  8. Nach der Backzeit die Kekse zum Auskühlen auf ein Kuchengitter legen.
  9. Kuvertüre hacken und im Wasserbad schmelzen.
  10. Die abgekühlten Kekse zur Hälfte in die Kuvertüre tauchen und auf einem Kuchengitter trocknen lassen.
Küchenmomente https://www.kuechenmomente.de/
Schokoladen-Rum-Drops

 

Kommentare

Sei der Erste!

Hinterlasse einen Kommentar

Impressum | Datenschutzerklärung