Mini-Cheesecakes mit (Frucht)Herz

Herz Mini Cheesecakes

Happy Valentinstag, ihr Lieben!

Extra für euch und zu diesem Anlass habe ich diese herzigen Mini-Cheesecakes gebacken 🙂 ! Stimmt natürlich nicht so ganz, eigentlich wollte ich „normale“ Mini-Cheesecakes für uns backen, als mich die Muffin-Cups in Herzform quasi ansprangen (ich muss meinen Schrank mit dem Backzubehör wirklich dringend mal aufräumen, damit mir bei Öffnen nicht immer alles entgegenkommt…)! 

Ich habe das mal als Zeichen genommen und die kleinen Käsekuchen in den Herz-Cups gebacken. Und weil noch einige TK-Himbeeren im Gefrierschrank vor sich hin dümpelten, kamen auch diese noch zum Einsatz. Aber lest selber…

Herz Cheesecake im Kleinformat

Der Boden der Mini-Cheesecakes besteht aus zerkleinerten Butterkeksen, etwas Zucker, 1 EL Mehl und geschmolzener Butter. Nachdem die Keksbodenmasse in die Cups verteilt und festgedrückt wurde, backt man den Boden ca. 5 Minuten vor und lässt ihn dann abkühlen.

Kekseboden in Herzform

Dann bereitet man die Frischkäsecreme zu und gibt sie in die Cups, bis diese zu ca. 3/4 gefüllt sind.

Jetzt kommen die Himbeeren in Spiel. Die habe ich mit etwas Zucker püriert und durch ein Sieb gestrichen. Mit einem Teelöffel fix auf jedes Herz zwei kleine Kleckse nebeneinander auf die Füllung gegeben und mit einem Zahnstocher einmal mittig durchgezogen. Meine so entstandenen Frucht-Herzen sind zwar alles andere als einheitlich –  aber hey ist halt handmade…

Herz Mini Cheesecakes ungebacken

Die Muffinform stellt ihr auf ein tiefes Backblech, füllt heißes Wasser  bis zur Hälfte ein und backt die Mini-Cheesecakes ca. 25 Minuten im Wasserbad. bei 160°C. Anschließend in der Form abkühlen lassen und ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Das Backen in den Herz-Cups hat übrigens nicht so dolle geklappt. Durch das Gewicht der Füllung haben sie ziemlich ihre Form verloren. Besser klappte das mit den Herz-Silikon-Förmchen. Wer solche nicht hat, dem empfehle ich „normale“ (also runde) Cups zu nehmen. Die Fruchtherzen sehen auch darauf supersüß aus…

Ob nun zum nächsten Valentinstag, zum Muttertag oder einfach so…diese Cheesecake-Miniversion sieht nicht nur nett aus, sie schmeckt auch noch richtig gut!

unterschrift

 

 

Mini-Cheesecakes mit (Frucht)Herz
Serves 12
Der Klassiker als Minis mit fruchtigem Herz
Write a review
Print
Prep Time
30 min
Cook Time
30 min
Prep Time
30 min
Cook Time
30 min
ZUTATEN
Für den Boden
  1. 150 g Butterkekse
  2. 50 g Zucker
  3. 1 EL Mehl
  4. 50 g geschmolzene Butter
Für die Füllung
  1. 450 g Frischkäse
  2. 150 g Zucker
  3. 2 Eier
  4. 1 Prise Salz
  5. 1 TL Vanille-Extrakt
Für die Himbeer-Herzen
  1. 100 g Himbeeren (frisch oder aufgetaut)
  2. 20 g Zucker (optional)
ZUBEREITUNG
  1. Eine Muffinform mit Herz- oder normalen Cups belegen.
  2. Den Backofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Für den Boden die Kekse im Mixer oder Blitzhacker fein zerkleinern und mit den restlichen Zutaten mischen. Jeweils 1 Esslöffel Keksbodenmasse in jeden Cup füllen und mit einem Teelöffel andrücken. Ca. 5 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Anschließend die Form aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Den Ofen nicht ausschalten!
  4. Für die Füllung den Frischkäse cremig aufschlagen. Zucker, Eier, Salz und Vanille-Extrakt nach und nach unterrühren, bis eine glatte Creme entstanden ist. Auf dem vorgebackenen Keksboden füllen, bis die Cups ca. zu ¾ gefüllt sind.
  5. Die Himbeeren mit dem Zucker pürieren und durch ein Sieb streichen. Für die Herzen mit einem Teelöffel vorsichtig jeweils mittig zwei Punkte auf die Füllung geben und mit einem Zahnstocher mittig durch die Punkte ziehen.
  6. Ein tiefes Backblech mit der Muffinform in den vorgeheizten Ofen geben und das Blech zu gut der Hälfte mit heißem Wasser füllen.
  7. Die Cheesecakes ca. 20-25 Minuten im Wasserbad backen. Anschließend in der Form abkühlen lassen.
  8. Ca. 4 Stunden kaltstellen, bevor man sie serviert.
TIPPS
  1. Statt Himbeeren, könnt ihr natürlich auch Erdbeeren oder andere Früchte z. B. Mango nehmen.
Küchenmomente https://www.kuechenmomente.de/
Mini Cheesecake Herz Pinterestpost

Kommentare

Sei der Erste!

Hinterlasse einen Kommentar

Impressum | Datenschutzerklärung