Hundetorte Watson

Hundetorte zum Geburtstag mit Dalmatiner im Garten

Zufällig hat unser neuestes Familienmitglied Waston einen Tag nach unserer Hündin Emmi Geburtstag. Das heißt, zwei Tage schlemmen für die Punkte. Denn natürlich bekommt auch Watson eine Geburtstagstorte. Die hat er allerdings nicht freiwillig mit Emmi geteilt….

Wenn ihr euren Fellnasen zum Geburtstag auch eine Freude machen wollt, hier ist das Rezept.

Hundetorte Watson
Für den Fellnasen-Geburtstag
Write a review
Print
Prep Time
15 min
Cook Time
50 min
Total Time
1 hr 5 min
Prep Time
15 min
Cook Time
50 min
Total Time
1 hr 5 min
Zutaten
  1. 2 Eier
  2. 60 g Butter
  3. 500 g Quark
  4. 80 g Maisgries
  5. 300 g Rinderhack
  6. 2 Karotten
  7. 3 EL Saure Sahne
  8. Etwas Frischkäse zum Bestreichen
  9. Hundeleckerlies, Hundeleberwurst, Heißwürstchen, Kochschinken
  10. Etwas Rapsöl für die Form
  11. Springform (20 cm Durchmesser)
Zubereitung
  1. Springform leicht einölen. Backofen auf 160 Grad vorheizen.
  2. Eier, Butter, Quark und Maisgries gut verrühren und in die Springform geben. Für 50 Minuten backen. Danach kurz in der Form stehen lassen, aus der Form lösen und auskühlen lassen. Danach einmal waagerecht durchschneiden.
  3. Hackfleisch anbraten und abühlen lassen. Karotten raspeln.Alles mit der sauren Sahne vermengen. Masse auf dem unteren Boden verteilen. Deckel aufsetzen.
  4. Torte mit Frischkäse bestreichen und dekorien.
Küchenmomente https://www.kuechenmomente.de/

Kommentare

Sei der Erste!

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese HTML tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>