Wunscheis (ohne Eismaschine)

Eis auf Herz mit Erdbeeren dekoriert

Endlich Sommer! Was gibt es da Schöneres als ein leckeres Eis? Habt ihr eine Lieblingssorte? Oder gleich mehrere? Super, dann habe ich hier etwas für euch. Nur zwei Grundzutaten und das was ihr für eure Lieblingssorte (n) braucht. Fertig ist das leckere, cremige Eis – und das ohne Eismaschine!

Ich habe das Rezept schon mit Vanille, Schokolade, Früchten, Keksstückchen, Nutella und Resten von Rührteigboden probiert und es schmeckten alle fantastisch!

Schreibt mir doch mal, was ihr noch für Eissorten aus diesem Rezept gezaubert habt.

Wunscheis (ohne Eismaschine)
Bei diesem Eis bleiben keine Wünsche offen
Write a review
Print
Prep Time
10 min
Total Time
10 min
Prep Time
10 min
Total Time
10 min
Zutaten
  1. 450 ml Sahne
  2. 1 Dose gezuckerte Kondensmilch (z.B. Milchmädchen) - 400 ml
  3. Wunschzutaten z.B. Vanillemark, Schokostückchen, Obstpüree, Cookies, Rührteigreste, Smarties...
Zubereitung
  1. Sahne steif schlagen, Kondensmilch runterrühren. Wunschzutaten unterrühren.
  2. Mindestens 6 Stunden (besser über Nacht) in die Tiefkühle.
  3. Fertig!
Notizen
  1. Unser Favorit ist Vanilleeis mit Cookie-Stückchen
Adapted from unknown
Adapted from unknown
Küchenmomente http://www.kuechenmomente.de/

Kommentare

  1. Jadranka´s Wunsch-Eis | Küchenmomente - […] das Wunsch-Eis von Jadranka nicht fantastisch aus? Sie hat noch kleine Schoko-Kekse untergegeben. Super Idee! Ihr […]

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese HTML tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>